IHRE GEDANKEN AUF DEN PUNKT GEBRACHT. MIT SKETCHNOTES UND VISUALISIERUNGEN.

Sie wollen ihre internen Firmen-Strukturen Visualisieren? Sie suchen eine Möglichkeit ein Produkt oder Service einfach und verständlich zu erklären? Der neue Flyer, ein Banner oder Roll-Up, die Jahresbilanz oder ihr Power Point braucht frischen Wind?

Verständlich bringe ich Ihre Ideen und Gedanken auf´s Papier. Alles aus einem Guß.

KAWA und KAGA nach Vera F. Birkenbihl

Sie basieren auf Wort- und Bildassoziationen. Wort Assoziationen werden bildhaft dargestellt, und bei der Bild- Assoziation verknüpfen sie die Bedeutung des Wortes mit einem Bild, das für sie gut passt. Auf diese Weise beteiligen sie ihr Unterbewusstsein am Lernprozess, denn an Bilder erinnern sie sich viel leichter. Das macht Spaß und lässt sie um die Ecke denken. 


Du möchtest deine Präsentation lebendiger gestalten oder Informationen verständlicher

vermitteln? Du möchtest Wissen weitergeben und dieses auf den Punkt bringen?

Du möchtest Prozesse im Coaching, Training oder in der Beratung visuell begleiten?

Ich helfe dir deine visuellen Fähigkeiten zu entdecken, auszubauen und anzuwenden.

Mit Visualisierungen, Sketchnotes und Mindmaps können wir Meetings dokumentieren,

Veranstaltungen moderieren, Brainstormen und komplexe Prozesse greifbar machen.

Deine Teilnehmer sollen mit deinen visualisierten Präsentationen noch tollere Ergebnisse haben.

LANGWEILIGE SKRIPTE ADE! HER MIT DEN MINDMAPS.

 

Ihre Skripte sehnen sich nach Individualität, nach mehr Struktur, nach Farbe und Bildern?

Mit einer Mindmap werden sie jeden Schüler, Studenten und Auszubildenden hellauf begeistern. Heben sie sich von anderen ab und geben sie ihren Schülern etwas an die Hand mit dem sie nachhaltig, schnell und mit mehr Spaß lernen. Stellen sie ihre Aus- bzw. Weiterbildung auf eine neue Stufe.

Ob sie eine einzelne Übersicht als MM brauchen, ihr komplettes Skript bzw. ihre Ausbildungsinhalte, oder, kurz und knackig, Firmeninterne Strukturen klar und verständlich visualisieren lassen möchten...

KAWA zum KAWA.jpeg

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

VISUALISIEREN MIT MINDMAPS

 

Mindmaps stellen ein Thema in seinen Beziehungen und Verästelungen dar. Damit können wir komplexe Inhalte beliebig detailliert darstellen.

Assoziationen und visuelle Darstellungen fördern unser Gedächtnis und die Fähigkeit, Verknüpfungen herzustellen... 

Foto 17.03.21, 13 20 17.png
Foto 17.03.21, 13 25 03.jpg

WORKSHOPS

Du hast Lust auf Deine eigenen Sketchnotes oder Mindmaps?

Weißt aber nicht wie Du anfangen sollst?

Du kannst eigentlich gar nicht Zeichnen?

DANN BIST DU HIER GERNAU RICHTIG...

 

 

Warum nutzen wir Visualisierungen?

LERNEN

 

Mit visualisierenten Stichpunkten lernen wir schneller und besser. Aus vielen Textseiten wird eine und alles Wichtige ist auf

den Punkt gebracht.

GEHIRNGERECHT

 

In dem Moment in dem wir mit visuellen Notizen arbeiten werden beide Hirnhälften aktiviert. Denn wir denken in Bildern. Jeder Gedanke wird im Gehirn zu einem Bild umgewandelt. Diesen Effekt können wir uns mit visuellen Notizen nutzbar machen.

PRÄSENTIEREN

 

Präsentationen, Vorträge, Referate, Flipcharts und PowerPoints transportieren Informationen auf ansprechende Weise. 

Foto 16.03.21, 20 56 49.png

Zum LIVE -Workshop gibt`s

als Boni ein PDF.

Im PDF sind Vorlagen zu folgenden Themen enthalten:

...Strukturen

...Container

...Icons/Sprechblasen

...Gesichter/Mimik

...Figuren

...Schriftbeispielen

...Der visuelle Pocket Guide

...Liste mit meinen Lieblingsmaterialien

    

Was brauche ich für den

Workshop?

...weißes Papier

...Bleistift (B)

...Radiergummi

...schwarzen Fineliner  

...Buntstifte oder Fasermaler

...einen hellgrauen Stift

​​...und ganz viel gute Laune.

Jede Menge Inspiration erhältst du bei mir im Kurs.

 

Komm gern in meine Facebook-Gruppe um Dich mit Gleichgesinnten auszutauschen.