MOTZ dich AUS

Wolltest du schon immer mal gewisse Dinge "raus" lassen? 

Möchtest du Verständnis für deine Situation?

Komm erstmal an, schau dich um und wenn du magst

kannst du deine Gefühle rauslassen und in der

Gruppe halt finden.

Bei uns kannst du sagen was du

schon immer mal sagen wolltest oder was

dir gerade auf der Seele brennt.

Durch den Halt der Gruppe und meiner Begleitung

und Unterstützung kannst du

dich fallen und loslassen, dich wohl und verstanden fühlen.

Bist du dir unsicher ob diese Gruppe was für Dich ist?

Melde Dich und wir werden das in einem gemeinsam

Gespräch herausfinden.

 

Wann:   jeden 1. Montag im Monat (außer an Ostern)

Wo:       Praxis für Psychotherapie

              Peggy Hedrich-Wolff (Heilpraktikerin für Psychotherapie)

              Brunnenstieg 10

              25524 Itzehoe

Uhrzeit: 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Kosten: 25 € pro Termin

Anmeldung unter 04893 / 168926

 
 

Visionswerkstatt

Eine kraftvolle Vision schafft Sinn und Richtung im Leben. Sie gibt dir das Selbstbewusstsein

und die Kraft, mit der du Schritt für Schritt deine Lebensziele verwirklichst. 

Visionen sind nicht dazu da sie nur zu Träumen sondern sie als Version für dein zukünftiges

"Ich" zu sehen, anzustreben und auszubauen. 

 

In der Visionswerkstatt geht es darum, deine Visionen zu

formulieren und das was dir im Weg steht aufzulösen.

 

Wir arbeiten mit und aneinander, wachsen, holen uns neue Ideen und Feedback, spüren rein, überschreiten Grenzen und treten in Kontakt mit uns und dem Unbewussten. Wir schauen an was angeschaut werden muss und soll.

 

 ERFAHREN. ERKENNEN. GESTALTEN.

Wenn auch du Lust hast mit allen Sinnen etwas zu bewegen dann bist du herzlich eingeladen ein Teil dieser Gruppe zu sein. 

Wann:    jeden 2. Montag im Monat

Wo:       Praxis für Psychotherapie

              Peggy Hedrich-Wolff (Heilpraktikerin für Psychotherapie)

              Brunnenstieg 10

              25524 Itzehoe

Uhrzeit:  18.30 Uhr - 21.00 Uhr

Kosten:  40 € pro Termin

Anmeldung unter 04893 / 168926

 
 

 

Sei neugierig !!!

Mit Hilfe der systemischen Therapie können unsichtbare Prozesse und

Verhaltensmuster sichtbar gemacht werden.

Der Zugang zu unserem Unterbewusstsein muss erst geöffnet werden

um uns unsere Problematiken sichtbar zu machen.

Sogenannte Stellvertreter werden in einer Aufstellung als Person

aus dem Familiensystem gestellt. Dadurch ist es möglich

die Gefühle, Ängste und alles andere sichtbar und erlebbar zu machen.

Jeder hat ein System in sich und alle Systeme

agieren mit einander. Ob im Freundeskreis, in der Familie, im Beruf oder 

in Partnerschaften. In jedem System haben wir eine Rolle. Als Kind, als Elternteil,

als Partner, als Angestellter oder Chef. Wenn wir in einer Rolle sind die

uns überfordert, weil wir sie für jemanden

anderes tragen, kommt es zu Stress und Leiden.

Durch die neue Anordnung im System entsteht Freiheit und

Unabhängigkeit. Jeder kann bei sich selbst ankommen und

seine eigene Wahrheit erfahren.

Was kann alles systemisch betrachtet und bearbeitet werden?

Im Prinzip kann alles aufgestellt werden. Es gibt keine Beschränkungen. Trotzdem möchte ich ein paar Inspirationen geben:

  • Berufsmöglichkeiten

  • Mobbing

  • Kindheitserinnerungen die belastend sind

  • Familienstrukturen aus denen man sich lösen möchte

  • belastende Verhaltensmuster und Glaubenssätze

  • partnerschaftliche Probleme

 

Eine systemische Aufstellung kann im Rahmen einer Gruppenarbeit (ca. 4-12 Teilnehmer), aber auch in Einzelarbeit mit Hilfe von Figuren, Stühlen oder Zetteln durchgeführt werden.

Wann:    jeden 3. Montag im Monat

Wo:       Praxis für Psychotherapie

              Peggy Hedrich-Wolff (Heilpraktikerin für Psychotherapie)

              Brunnenstieg 10

              25524 Itzehoe

Uhrzeit:  18.30 Uhr - 21.00 Uhr

Kosten:  40 € pro Termin

Anmeldung unter 04893 / 168926

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle